Ausgewählte Kategorie: Atlantiküberquerung
Atlantiküberquerung

80 PS wieder erwacht

Schwierige 6 Tage. Das Problem wurde vermeintlich schnell erkannt. Zylinderkopfdichtung. Das bedeutet komplette Zerlegung der Maschine. Ein...

Startverzögerung

Der Motor ist zerlegt. Paolo der Mechaniker...

Seetag 6 – Angekommen

Zum Schluss hin hat der Wind nochmals richtig zugelegt. Die Ziellinie, passiert um 03:00, mussten wir weit...

Seetag 5 – Bruch und Schrott

Wir haben uns in Gran Canaria kurzfridtig entschlossen, einen Spinnackerbaum zum Ausbaumen der Genua zu beschaffen. Wir...

Seetag 4 – die Routine hält Einzug

Nach einer stürmischen Nacht mit Winden bis 28 knt und ziemlich grossen Wellen war der Seetag 4...

Seetag 3 – Nicht unser bester Tag

 Heute war nicht unser bester Tag. Wir sind sehr...

Seetag 2 – Grossvater auf See

Ereignis des Tages:  Rolf ist Grossvater geworden. Enna heisst seine Enkelin. Das musste mit einem Cava begossen...

Seetag 1 – Start

Wir sind gestartet. Unsere frisch verheirateten Stegnachbarn, Engländer, haben ihre Hochzeitsgäste am Steg versammelt. Viele Tränen. Unser...

Noch 18 Stunden bis Start

Noch 18 Stunden bis zum Start. Alles ist verstaut, alle Arbeiten abgeschlossen. Nun nochmals Landgang, schwankungsfreie Kost...

Countdown Tag – 1

Einkauf und Jerry the Rigger Zuerst zum Einkauf. Zum Glück hat Nik eine menubasierte Einkaufsliste erstellt. So war...

Countdown Tag – 4

Sicherheitscheck Rolf und Nik sind in Cran Canaria eingetroffen. Als erstes stand der Sicherheitscheck auf dem Programm. Die...